Architectural Services

Vitria Professional Services bietet die Berater, Methodiken und Werkzeuge, die Sie für Ihren Erfolg benötigen

Sind Sie sicher, daß Ihre Vitria Lösung die Erfüllung strengster Performance Anforderungen und Verfügbarkeits Vorgaben leistet ? Ist das Design Ihrer Vitria Anwendung für problemlose Erweiterung und Wartung optimiert ?

Fragen Sie nach einem erfahrenen Vitria Architekten und lassen ihn bestimmen, wie Sie das Beste aus Ihren IT Investitionen in Vitria Lösungen erhalten können.

Pre-Production Review :

  • Analyse der Projekt Vollständigkeit für die Implementierung
  • Überprüfung der Projekt Einzelteile, Komponenten, Status und Fortschritt
  • Überprüfung der Infrastruktur Pläne
  • Überprüfung der Performance Anforderungen, Testpläne, Inbetriebnahme und Benchmarks
  • Betrachtung der Pläne für Go-Live, Notfall, Rückfall und Ausfallsicherheit
  • Identifizierung von Risiken und Empfehlung von Maßnahmen zur Risikominimierung

Production Readiness Check :

  • Komplette Vitria Production Readiness Checklist
  • Beraten und unterstützen beim Ausfüllen Cut-Over, Kontingenz, Umkehr, und Failover-Pläne
  • Geben Sie Vor-Ort-Unterstützung bei der Cut-over Zeitrahmen
  • Lösen Sie technische Probleme
  • Expedite Problemlösung
  • Koordinieren Sie sich mit Vitria technische Unterstützung
  • Koordination und Kommunikation mit den Stakeholdern und der Geschäftsleitung

Post-Production Review :

  • Unterstützung und Beschleunigung von Problemlösungen
  • Unterstützung bei der Anwendungs Stabilisierung
  • Koordination von Vitria Technical Support
  • Koordination von Vitria Professional Services und Senior Management
  • Bereitstellung von Status Updates
  • Wartung der Umgebungen
  • Überprüfung der Anwendungs Ergebnisse
  • Identifizierung von Möglichkeiten und Optionen zur Lösungs Erweiterung und Verbesserung
  • Einholung von Rückmeldungen zwecks Implementierung in Vitria Produkte und Verbesserung des Anwendungsdesigns der Lösung

Möchten auch Sie Ihren ROI mit Operational Intelligence maximieren ?

Access Webinar